< 2118 Sonnenstunden auf Hiddensee
30.01.14 12:01 Alter: 3 Jahr(e)

Sportlicher Urlaub auf Rügen

Wo das Meer an die Küste brandet und der Wind den Strandläufern frisch um die Nase weht, bekommen Urlauber schnell Lust auf Ferienabenteuer. Sportliche Herausforderungen kommen vielen Gästen an Deutschlands Stränden gerade recht. Auch auf Rügen, der größten deutschen Ostseeinsel, macht den Wasserratten nicht nur das Schwimmen in der offenen See Spaß, sondern zum Beispiel auch die Trendsportarten Wakeboarden und Wasserski.


Windsurfen bei Suhrendorf auf der Insel Ummanz