Seite auswählen

Prora

Der Koloss von Rügen – Museum – Dokumentationszentrum

I

Weitere Informationen

Bilder aus den Jahren 2000 bis 2004:

 

 

 

 

 

Nach Kriegsende militärisches Sperrgebiet, später Standort der Volksarmee der DDR. Seit der „Wende“ ist Prora erstmals der Öffentlichkeit zugänglich. Das längste Haus Europas. Das scheinbar nicht endende Gebäude heute.

Das unvollendete KdF-Seebad Prora Geschichte und Gegenwart

Prora-Zentrum
Bildung – Dokumentation – Forschung

Prora heute

Heute sind vier von fünf Blöcken an private Immobilienfirmen verkauft und es entstehen moderne Ferienwohnungen. 
Seit 2011 ist die größte Jugendherberge von Mecklenburg-Vorpommern in Prora auf Rügen entstanden. Der Jugend und Familien stehen 96 Zimmer mit insgesamt 400 Betten zur Verfügung. Ein Zeltplatz kann ca. 1000 Camper beherbergen.

Die Attraktionen dieser Jugendherberge Prora:

  • Großartige Lage: die Jugendherberge liegt direkt am Strand
  • Großer Zeltplatz für Jugendliche und Schulklassen
  • Preiswerte Ferien auf der Insel Rügen

 

Jugendherberge Prora mit Zeltplatz

Mukraner Straße Gebäude 15
18609 Ostseebad Binz, OT Prora

Tel: +49 38393 66880
Fax: +49 38393 668822