Seite wählen

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
5 Einträge
Familie Säuberlich schrieb am 19. September 2022 um 10:28
Wir durften Ende August eine sehr schöne Zeit in der Fewo Strandresidenz Juliusruh verbringen. Es gab einfach nicht zu beanstanden und wir haben uns in der sehr gut ausgestatteten, liebevoll und gemütlich eingerichteten Wohnung außerordentlich wohl gefühlt. Vielen Dank an Herrn Böhm für die stets schnelle Beantwortung aller Fragen sowie an den Service!
Administrator-Antwort von: Rolf Böhm
Sehr geehrte Frau Säuberlich, Danke für die nette Bewertung. Die Eigentümerin der Wohnung 14 wird sich über Ihre Worte freuen und sieht sich bestätigt in ihrer ständigen Bemühung, eine ordentliche Wohnung anzubieten
L. & R. Ulbricht aus Taura schrieb am 7. Juni 2022 um 17:10
Wir haben in der ersten Maiwoche gemeinsam mit unserem Hund in der Wohnung 01 schöne Urlaubstage verbracht. Die Wohnung ist geräumig, gut ausgestattet, strandnah und hundefreundlich. Die Lage an der zeitweise stärker befahrenen Hauptstraße war für uns kein Problem, da wir nicht an die Ostsee fahren, um in der Hauptverkehrszeit auf dem Balkon zu sitzen. Abends war es ruhig und die Schlafzimmer liegen ohnehin zur Hofseite. Allerdings im Bad hat man "Kreuzfahrt- Feeling", d. h. dort ist es wirklich etwas eng. Insgesamt waren wir aber sehr zufrieden und wir werden gern wiederkommen.
Administrator-Antwort von: Rolf Böhm
Sehr geehrter Herr Ulbricht, Danke für Ihre objektive Bewertung. Gerne bekommen Sie bei Wiederkehr unseren Stammgast-Rabatt
Familie Manfred Wolff aus Lützen schrieb am 18. August 2018 um 15:51
Aufgrund der direkten Straßenlage zur Hauptstraße sind die Wohnungen, (wir hatten Nr. 8 im 2. OG) nur für Menschen mit Schwerhörigkeit oder gar Taubheit zu ertragen.Räume durch Verkehrslärm nur im geschlossenen Zustand der Fenster/Türen nutzbar,der große unsaubere Balkon somit ebenfalls nicht nutzbar! Sauberkeit der Wohnung bei Anreise mangelhaft(Sand auf Laminatboden, Spülenabfluss. Ausststattung der Fewo bis auf den fehlenden Kleiderschrank (Kleiderstange im Abstellraum für Sachen !!) zufriedenstellend. Badezimmer mit Geruchsbelästigungen nach 2 Tagen offensichtlich durch Alterserscheinungen, alten Lüfter,Waschbeckenabfluss.
Administrator-Antwort von: Rolf Böhm
Leider haben Sie sich nicht beim Service gemeldet, damit der Service sein Recht zur Nachbesserung hätten wahrnehmen können. In der Hauptsaison passieren leider manchmal solche Pannen, hier bitten wir um Entschuldigung. Die Lärmbelästigung kann in der Hauptsaison zeitweise tatsächlich ein Problem sein .
Bierwagen aus Fürth schrieb am 21. Juni 2018 um 11:20
Eine Garderobe würde vielleicht noch Sinn machen.
Bierwagen aus Fürth schrieb am 21. Juni 2018 um 11:19
Nachdem ich die Ameisenplage vor der Wohnungstür im Griff hatte und meine Kleider ohne Schlafzimmerschrank (nur Kommode) verstaut hatte, konnte der Urlaub beginnen. Die Wohnung war ansonsten ok und sauber. Toplage am Strand. Ich würde sie wieder mieten.