Seite auswählen

Tauchgondel im Ostseebad Sellin

direkt an der Seebrücke Sellin

Mit dieser weltweit neuartigen Tauch- und Bildungseinrichtung können Menschen – trockenen Fußes und ohne jegliche Vorkenntnisse – einen sicheren Tauchgang in die Ostsee unternehmen. In der Tauchgondel herrscht auch auf Tauchstation Oberflächendruck, denn der Besucherrauch ist druckfest konstruiert. Seekrankheit ist ausgeschlossen, da sich die Einrichtung praktisch nicht horizontal bewegen kann. Auf Tauchstation befindet sich das Deck des Besucherraumes 4 Meter unter der Meeresoberfläche und damit rund einen Meter über dem Meeresboden.
(Text aus dem Werbeflyer)

Öffnungszeiten
November bis April: 11 – 16 Uhr (Montag, Dienstag Ruhetag)
Mai, September, Oktober: 10 – 18 Uhr
Juni bis August: 10 – 21 Uhr

Weitere Informationen Tauchgondel

Tauchgondel bei der Seebrücke Sellin
Tauchgondel Plakat

Download des Prospektes
Tauchgondel Sellin/Rügen
1,5 MB