Seite auswählen

Ausblicke

Rügen hat was. Überall bieten sich phantastische Ausblicke. Den ersten groben Ausblick (und Eindruck) hat der auf die Insel reisende Besucher von der Rügenbrücke über den Strelasund. Doch der wohl bekannteste Ausblick ist der vom Königsstuhl.

Schon Caspar-David Friedrich war von dieser ganz besonderen Stimmung dort begeistert. Aber auch entlang der flachen Westküste von Ummanz, verliert sich der Blick in der Weite, sieht die Konturen Hiddensees. Der Aufstieg auf den Turm zu Granitz wiederum lohnt sich, um fast ganz Rügen zu überschauen. Hoch im Norden der Insel ist der Leuchtturm von Kap Arkona ein „Muss“

Blick auf den Königsstuhl
Blick vom Jagdschloss Granitz
Blick auf die Küste von Kap Arkona
Blick auf die Rügenbrücke