Seite auswählen

Buskam

Lage auf Rügen
Lage Göhren Findling Buskam

Der größte Findling auf Rügen – und darüber hinaus der gesamten Ostseeküste –  liegt vor Göhren im Meer, in der Nähe des Nordperd. Es ist der Buskam. Sein Umfang beträgt 40 m, seine Masse wurde mit 600 Kubikmetern angegeben. Dieses Relikt der Eiszeit wiegt 1626 Tonnen und ragt selbst bei einer Wassertiefe von 5 Meter noch 1,5 Meter aus dem Wasser heraus. Einem alten Brauch entsprechend sollen die Mönchguter an ihrem Hochzeitstag auf dem Buskam tanzen, um ihr Schicksal positiv zu beeinflussen. Schon bei den alten Slawen hatte dieser riesige Steinklotz einen passenden Namen – sie nannten ihn „Gottesstein“.

Findling Buskam bei Göhren
Schild Findling Buskam bei Göhren

Weitere Informationen

Wikipedia
Buskam

Homepage Göhren
Buskam